Free Book Online
Categories
Autismus Und Kommunikation. Gestutzte Kommunikation Und Die Kontroverse

Pdf

Autismus Und Kommunikation. Gestutzte Kommunikation Und Die Kontroverse

2.4 (2162)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Autismus Und Kommunikation. Gestutzte Kommunikation Und Die Kontroverse.pdf | German
    Matthias Wenke (Author)
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pä:dagogik - Heilpä:dagogik, Sonderpä:dagogik, Note: 1,3, FernUniversitä:t Hagen (Institut fü:r Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung), 69 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Es handelt sich um eine Arbeit zum Erwerb des B.A. Nach einer grundlegenden Einfü:hrung in die Autismusproblematik wird die Kontroverse um die Gestü:tzte Kommunikation, mit der nichtsprechende Autisten Texte auf ü:berraschend hohem Niveau produzieren kö:nnen, vorgestellt und die gegensä:tzlichen Positionen diskutiert. Der letzte Teil fragt nach mehrdimensionalen Erklä:rungsmodellen fü:r gelingende Gestü:tzte Kommunikation und beleuchtet dabei auch die entsprechenden Dimensionen von Autismus. , Abstract: Gestü:tzte Kommunikation (Facilitated Communication FC) ist ein umstrittenes Verfahren zur Unterstü:tzung autistischer Menschen, welches es Personen ermö:glicht, die sonst weder sprechen noch schreiben kö:nnen, schriftliche Aussagen formulieren. Dabei werden teilweise erstaunliche Fä:higkeiten und Einsichten offenbart. Ein berü:hmtes Beispiel ist der autistische junge Mann Birger Sellin, von dem einige Texte analysiert werden. Es gibt eine breite Kritik an der Gestü:tzten Kommunikation, die unterstellt, dass es sich bei den erzeugten Texten eigentlich um Produkte der Hilfepersonen handelt, denen die unterstü:tzten Personen suggestiv-ideomotorisch folgen. Die Arbeit beleuchtet einige Erfahrungen mit Gestü:tzter Kommunikation, stellt wichtige Theoriefundamente fü:r die Erklä:rung des Phä:nomens zusammen und analysiert eine empirische Untersuchung zur Validitä:t des Verfahrens.
show more
3.5 (11178)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 92 pages
  • Matthias Wenke (Author)
  • GRIN Verlag GmbH (14 Aug. 2007)
  • German
  • 5
  • Education Studies Teaching

Review Text

Name:
The message text:

Miscellanea